alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkIcons/Communication/USP/Cash-deliveryIcons/Communication/USP/Delivery-eveningIcons/Communication/USP/Delivery-same-dayIcons/Communication/USP/Delivery-storeusp-deliveryIcons/Communication/USP/Exchangeusp-free-returnsIcons/Communication/USP/Gift-cardIcons/Communication/USP/KlarnaIcons/Communication/USP/Salespritearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
Skip to main content
adidas
adidas / März 2022

PROBELAUF FÜR DEN SOLARGLIDE 5: DER IDEALE ALLROUNDER FÜR JEDEN TAG

Du läufst regelmäßig und brauchst einen geeigneten Schuh? Fabienne Lipus ist Captain der adidas Runners Berlin und bekommt vom Biomechanik-Fachmann Dr. Srdan Popovic alles Wichtige zu diesem vielseitigen Laufschuh erklärt.

Wer leidenschaftlich gerne läuft, braucht einen Schuh, der einen durch Hochs und Tiefs trägt. Der Solarglide 5 ist ein Allrounder für regelmäßige Läufer. Er hat eine top Energierückgabe und ist genau auf den weiblichen Fuß zugeschnitten.
Aber warum genau ist der neue Solarglide 5 so ein überragender Allrounder für Vielläufer? Die Kombination aus BOOST Zwischensohle, adidas LEP 2.0, Control Platform und dem Knit-Obermaterial mit Parley Ocean Plastic ergibt einen stabilen Allrounder mit überlegener Energierückgabe.
Um zu demonstrieren, was all das aus Läufersicht bedeutet, baten wir Fabienne Lipus – Captain der adidas Runners Berlin und bei ihren häufigen Läufen und Aktivitäten stark auf ihre Laufschuhe angewiesen –, den Solarglide 5 auf einem Laufband auszuprobieren.
Fabienne erhielt im Gespräch mit dem Biomechanik-Fachmann Dr. Srdan Popovic von der Bewegungsanalyse-Fachabteilung BeMoveD der Berliner Charité interessante Hintergrundinformationen zu den Technologien und Produktmerkmalen des Solarglide 5 – unter anderem, wie sie damit optimalen Nutzen aus ihren regelmäßigen Laufeinheiten zieht.

Eine Läuferin spricht mit einem Wissenschaftler im Labor



Ein hervorragender Allround-Schuh

Wenn jeder Tag prall gefüllt ist, sollten Laufschuhe neben der Tür stehen, mit denen man bedenkenlos jederzeit loslaufen kann. Fabienne ist hochaktiv: „Ich bin ständig auf Achse, auch beim Laufen bin ich ständig aktiv..“ Aber wie bei vielen ambitionierten Menschen sind ihre Anforderungen beim Laufen stark unterschiedlich, je nachdem wann, wo – und mit wem – sie läuft. „Laufen ist nicht Routine. Es ist jedes Mal anders.“
adidas entwickelte den Solarglide 5 mit dem Ziel, einen vielseitigen Schuh für unterschiedliche Voraussetzungen zu schaffen. Dr. Popovic charakterisiert den Schuh wie folgt: „Der Solarglide 5 ist ein dämpfender Schuh mit hoher Laufleistung, der ein breites Distanz- und Tempospektrum abdeckt. Mit ihm kann man 10 Kilometer auf Tempo laufen, aber auch lange Strecken mit 30 Kilometern oder mehr. Sein BOOST Material dämpft den Aufprall und zeichnet sich durch eine hervorragende Energierückgabe aus.“

Dieser Aspekt ist Fabienne sehr wichtig. „Zuverlässigkeit ist die Grundlage für Vertrauen, nicht wahr? Und Vertrauen ist die wichtigste Grundlage für jede Beziehung.“

Läuferin, die sich mit Energie und Ultraboost beschäftigt



EVA-Schicht, BOOST Zwischensohle, Primeknit + Obermaterial: Kontrollierte Energie trifft perfekte Passform.

Der Solarglide 5 ist für Läuferinnen und Läufer mit unterschiedlichsten Anforderungen ein zuverlässiger Partner.
Die EVA-Schicht ermöglicht dynamisches Abrollen und lässt in Verbindung mit dem Obermaterial das Gefühl entstehen, geführt zu werden. Gleichzeitig lässt sie genügend Bewegungsspielraum und hält den Fuß dennoch dort, wo er sein soll. Fabienne gibt diese Konstruktion das Gefühl, fest auf dem Boden zu stehen und in sicheren Händen gehalten zu werden. Die Kombination aus BOOST Zwischensohle, adidas LEP 2.0 und der Control Platform ist in Knit-Obermaterial eingepackt, das Parley Ocean Plastic enthält. So entsteht im Gesamtpaket ein erstklassiger Allrounder mit hervorragender Energierückgabe.
Im Solarglide 5 mit adidas BOOST Technologie verschmelzen Tausende Kapseln, um bei jedem Aufsetzen des Fußes Energie zurückzugeben. In Verbindung mit dem LEP 2.0 System wird der Vorfuß stabilisiert, wodurch dynamischeres und direkteres Abstoßen möglich wird.

„Nachdem der Fuß auf der Ferse aufgetroffen ist, rollt er zum Vorfuß ab. Dabei versteift das LEP den Fuß etwas“, erklärt Dr. Popovic. „Das ist in etwa wie ein Hebelmechanismus, der einem die Energie zurückgibt, die man zuvor beim Abstoßen hineingesteckt hat.“

Fabienne ist beeindruckt von diesem Zusammenspiel verschiedener Technologien. „Mir hilft das Laufen, mein Leben im Gleichgewicht zu halten.“ Mit dem richtigen Schuh lebt sie im Moment und kann „all die Gefühle, die beim Laufen entstehen“ genießen.
Auch Fabienne hält den Solarglide 5 für einen Schuh, der bestens zu ihrem vielseitigen Training passt. Sie weiß aber auch, dass der Schuh nur so gut sein kann wie die Arbeit, die man in sich selbst und ins Laufen investiert. „Ein Schuh sollte einfach nur da sein. Dann kann man sich auf sich selbst und das Laufen konzentrieren. Denn letztendlich bin ich es, der sich anstrengt.“


Das vollständige Video siehst du hier:


Allgemeiner Haftungsausschluss – WICHTIGER HINWEIS: Halte IMMER Rücksprache mit deinem Arzt, bevor du mit einer neuen sportlichen Aktivität beginnst. Führe keine sportliche Aktivität aus, die außerhalb deiner Fähigkeiten liegt oder von der dir dein Arzt abgeraten hat. Setze deinen gesunden Menschenverstand ein und vergewissere dich bei jeder sportlichen Aktivität, dass Ort und Untergrund dafür sicher sind.

Nahaufnahme der Schuhe

adidas / März 2022