alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkIcons/Communication/USP/Cash-deliveryIcons/Communication/USP/Delivery-eveningIcons/Communication/USP/Delivery-same-dayIcons/Communication/USP/Delivery-storeusp-deliveryIcons/Communication/USP/Exchangeusp-free-returnsIcons/Communication/USP/Gift-cardIcons/Communication/USP/KlarnaIcons/Communication/USP/Salearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
adidas
Training / Februar 2020
Adidas

GIB DEIN BESTES – DAS IST ALLES, WAS DU TUN KANNST

„Durch den Fußball habe ich viel über mich selbst gelernt und einige meiner besten Freunde kennengelernt.“

Wir sprachen mit Ruben Loftus-Cheek, einer der fünf inspirierenden Persönlichkeiten, die uns im Interview erzählt haben, wie ihre Erfahrungen in der Vergangenheit immer noch ihre Zukunft beeinflussen. Als vielversprechendes Nachwuchstalent beim FC Chelsea spielte er das erste Match seiner professionellen Karriere im Jahr 2014. Später repräsentierte er England als Nationalspieler in den bedeutendsten Stadien der Fußballwelt.

core-ss20-ruben-story-page-landscape-image-1-d


WIE HAT DIR DER SPORT GEHOLFEN, DER MENSCH ZU WERDEN, DER DU HEUTE BIST?

Fußball war immer ein riesiger Teil meines Lebens. Ich wuchs direkt neben einem Park auf, in dem es einen Cage gab. Natürlich war ich jeden Tag dort. Durch den Fußball habe ich viel über mich selbst gelernt und einige meiner besten Freunde kennengelernt. Ich habe auch zwei ältere Halbbrüder, die professionell gespielt haben und die mir immer mit Rat zur Seite gestanden sind, als ich noch im Nachwuchs spielte.


WELCHEN EINFLUSS HATTEN FREUNDE UND FUSSBALLKOLLEGEN AUF DEINEN EIGENEN STYLE?

Mein Style wurde immer von coolen Leuten beeinflusst, aber ich habe versucht, mich an denjenigen zu orientieren, die mir als Persönlichkeit am ähnlichsten waren. Ich stand schon immer auf lässige Streetlooks und ich sehe mir gerne Filme an, also mag ich Styles, die bequem genug dafür sind. Die Zusammenarbeit mit adidas in den vergangenen Jahren hat natürlich auch geholfen!

core-ss20-ruben-story-page-landscape-image-2-d


GIBT ES EINEN RAT, DEN DU JUNGEN SPORTLERN GEBEN WÜRDEST, DIE IHR HOBBY EBENFALLS ZUM BERUF MACHEN WOLLEN?

Ich denke, der beste Rat ist, immer sein Bestes zu geben, denn das ist im Grunde alles, was man tun kann. Ich liebe Fußball und ich weiß, dass ich großes Glück hatte, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Aber ohne diese völlige Hingabe wäre es nicht möglich gewesen.

core-ss20-ruben-story-page-landscape-image-3-d


Ruben trägt einen zeitlosen Look aus der aktuellen Kollektion stylisher Streetwear-Basics. Klassische adidas Designs für die Straßen von heute – das Beste aus Vergangenheit und Gegenwart.

Training / Februar 2020
Adidas